• Isa

Von Frau zu Frau


Für manche von uns Damen ist es ganz klar anderen zu helfen. Für manch andere Frauen ist es überhaupt nicht klar. Ich bin immer wieder überrascht, wenn ich Frauen in Führungspositionen treffe, die sagen: "ich musste mich auch durchkämpfen, deswegen mache ich es keiner Frau in meinem Team leichter oder unterstütze sie, mir hat damals auch keiner geholfen". Das ist natürlich ein extremes Beispiel und ich hoffe inständig, dass es auch nur einen kleinen Teil an Frauen ausmacht. Es gibt ganz tolle Communities die Frauen helfen selbstbewusster zu werden und ihr volles Potential auszuschöpfen. Das beschränkt sich ja nicht allein auf den Beruf, sondern auch die Rolle als Partnerin, als Mutter oder als Tochter. Egal wie man es dreht und wendet, Frauen versuchen gleichzeitig verschiedenen Rollen gerecht zu werden und vergessen sich selbst dabei viel zu oft. Das soll garnicht heißen, dass es bei Männern anders wäre. Auch hier hat sich einiges geändert im Verständnis der Rolle Mann. Wir alle müssen mit schnellem Wandel flexibel umgehen lernen. Das ist nicht ganz einfach, wenn auf der anderen Seite ein hoher Berg namens Anspruch steht.

Meine Arbeit als Life Coach soll beiden Geschlechtern zu Gute kommen. Meine Aufgabe ist es Menschen zu helfen sich selbst zu helfen. Das ist unabhängig von Mann oder Frau.


Dennoch bin ich selbst eine Frau und dazu noch eine mit hohen moralischen und ethischen Werten. Aus diesem Grund suche ich immer wieder nach Möglichkeiten auch Ehrenamtlich etwas zu bewegen. Neben der ehrenamtlichen Tätigkeit in der Justizvollzugsanstalt "im Frauengefängnis", meiner Arbeit für die Branche Hotellerie, hat der eingetragene Verein UN Women meine Aufmerksamkeit bewegt. Besser gesagt, ist mir über Umwege die Webseite empfohlen worden. Ich finde es toll, was da geschieht. Mit wie viel Motivation und Ehrgeiz Frauen wie auch Männer dabei sind eine Welt zu erschaffen, in dem sich jeder einfach entfalten kann.

Gestern war mein "Willkommenspaket" von UN Women Nationales Komitee Deutschland im Briefkasten. Wir stolz ich bin, dass es diese Vereinigung gibt und ich nun ein Teil davon sein kann. Ich freue mich darauf helfen zu können, wie genau das aussehen mag, werde ich noch rausfinden. Dann berichte ich hier gerne wieder!



Einen wundervollen Sonntag an euch alle! #easylivingrocks #unwomen

www.unwomen.de

Kontakt

© 2018 Easy Living created by Isabel Zadra | Südwestpfalz